• InterCity (IC) : DieIC-Züge verbinden die großen Städte in Belgien. Sie halten nur in den größeren Bahnhöfen und überqueren manchmal die Grenze.
  • P-Zug: Diese Züge werden nur zu Hauptverkehrszeiten eingesetzt, um zusätzliche Möglichkeiten zu bieten. Die meisten fahren morgens und am späten Nachmittag.
  • L-Zug: Diese Züge verbinden überlicherweise die großen Städte, sie halten jedoch in allen Unterwegsbahnhöfen. 
  • S-Zug: Vorortszüge, die eine Großstadt mit der Umgebung verbinden. Sie halten in den meisten Unterwegsbahnhöfen.  
  • EXTRA: Zusätzlicher Zug bei hohem Verkehrsaufkommen. Diese Züge werden beispielsweise an Sommertagen für Fahrten an die Küste eingesetzt.
  • Internationale Züge (INT = EC, THA, TGV, ICE, EST): Eurocity, Thalys, TGV, ICE und Eurostar.

Sie möchten mehr in Echtzeit über den Zustand des Streckennetzes und die Position Ihres Zugs in Belgien erfahren? Schauen Sie sich die Train Map an.

Der Kundenservice der SNCB hilft Ihnen gerne telefonisch weiter, täglich von 7:00 bis 21:30 Uhr unter 02 528 28 28.

Sie haben nicht gefunden, was Sie gesucht haben?


Versuchen Sie es in einer anderen Kategorie :

loader