Die Welt der Mobilität verändert sich rasant. Stetig treten neue Technologien und neue Akteure auf den Markt. Verhaltensweisen und Erwartungen unserer Kunden wandeln sich entsprechend. Sie fordern Flexibilität und multimodale Lösungen. Zugleich möchten sie stets über alles informiert sein. Um den neuen Anforderungen gerecht zu werden, muss die SNCB schnell innovativer werden.

Die SNCB will mit der Zeit gehen und diese Herausforderungen annehmen. Dazu hat sie ein Innovationsprogramm erstellt, das sich auf drei Pfeiler stützt:

  • Innovation lab : Ein engagiertes mehrköpfiges Team arbeitet selbstständig an innovativen Projekten und stellt diese vor.
  • Innovation Community: Zu dieser Arbeitsgruppe gehören rund 60 Mitarbeiter aus allen Bereichen der SNCB. Ihre innovativen Ideen fließen in das Programm ein. Sie stellen die Interaktion zwischen dem Lab und dem gesamten Unternehmen sicher.
  • Zusammenarbeit mit unseren externen Partnern (Start-ups, Corporate-Partner usw.): Damit sind alle Unternehmen gemeint, die uns helfen können, die Customer Journey unserer Kunden mit Innovationen zu verbessern.

Kürzlich kam ein vierter Pfeiler hinzu: Im Rahmen eines Boost-Programms können die Mitarbeiter des Unternehmens ihre innovativen Ideen umsetzen. Sie werden unterstützt und mit entsprechenden Tools ausgestattet.

Kontakt

Sie haben Fragen zu unseren Projekten? Schreiben Sie uns an: innovation@sncb.be.

loader