Ein unvergleichliches Naturerlebnis

Auf geht's zu einem Abenteuer unter der Erde! Erleben Sie die Faszination der berühmtesten Höhlen in Westeuropa.   
Erkunden Sie den Wildtierpark mit einer Fläche von 250 Hektar, in dem rund 500 Tiere in ihrer natürlichen Umgebung zu sehen sind. Besuchen Sie auch  das Museum PréhistoHan und erfahren Sie mehr über die archäologischen Schätze Belgiens.

Für Gruppen mit mindestens 20 Teilnehmern.
Preis: 33,50 € pro Person für Hin- und Rückfahrt mit der Bahn + TEC-Bus + Eintrittskarte.
Weitere Informationen: www.grotte-de-han.be und www.infotec.be

Praktische Hinweise

  • Vom 6. April 2019 bis 5. Januar 2020: täglich ab 10 Uhr geöffnet.
  • Jedes Wochenende im November geöffnet
  • Im Dezember: geöffnet vom 21. bis 31. Dezember (am 25. Dezember geschlossen)
  • Im Januar: geöffnet vom 2. bis 5. Januar 2020
Schauen Sie sich die Öffnungszeiten je nach Jahreszeit an.
  • Eine Person gratis pro 15 zahlenden Teilnehmern (mind. 20 Teilnehmer)
  • Reservierte Sitzplätze im Zug, Sie fahren als Gruppe zusammen
  • Festpreis, ganz gleich, von welchem Bahnhof Sie abfahren
  • Extraservice für Gruppen: falls Sie eine Mahlzeit für Ihre Gruppe organisieren möchten, wenden Sie sich direkt an die zuständige Stelle
  • Fahren Sie mit Sie ganz einfach mit der Bahn zur Domäne der Grotten von Han!

    • 33,50 € pro Person für Hin- und Rückfahrt mit der Bahn + TEC-Bus + Eintrittskarte
    • 1 Person gratis pro 15 zahlende Teilnehmer (mind. 20 Teilnehmer)
    • Fahrt mit dem Bus der Linie 29 von TEC (Richtung Grupont, inbegriffen) vom Bahnhof Rochefort-Jemelle bis zum Halt Han-sur-Lesse Eglise