Mit dem Zug zum Ancienne Belgique

  • der Zug bringt Sie flott in die Brüsseler Innenstadt
  • das AB ist nur 10 Minuten zu Fuß vom Bahnhof Bruxelles-Central entfernt
  • von überall in Belgien zahlen Sie nur € 9,60 H/Z

Die E-Bahnfahrkarte Ancienne Belgique in Überblick:

  • nur für Reisende mit einem Konzertticket Ancienne Belgique
  • gültig für die Hin- und Rückfahrt mit dem Zug in der 2. Klasse
  • am Tag des Konzertes
  • von jedem Bahnhof in Belgien aus zum Bahnhof Bruxelles-Central
  • nur online erhältlich
  • E-Bahnfahrkarte ausdrucken oder das PDF auf Ihrem Smartphone speichern
Alle weiteren Informationen zur E-Bahnfahrkarte Ancienne Belgique finden Sie unten auf der Seite.

Ancienne Belgique

Ein legendärer Musiktempel im Herzen Brüssels. Mit mehr als 350 Konzerttagen pro Jahr heißt das AB Sie nahezu das ganze Jahr über in der Hauptstadt willkommen.

Mehr erfahren: www.abconcerts.be

Alles über Ihre Reise zum Ancienne Belgique

Sie können auf dieser Seite eine E-Bahnfahrkarte Ancienne Belgique kaufen.
Dazu benötigen Sie den NMBS/SNCB-Code, den Sie auf Ihrem Konzertticket AB finden können. Dieser Code beginnt mit der Zahl 0, dem Großbuchstaben i und den Buchstaben AB.
Sie können die E-Bahnfahrkarte ausdrucken oder oder das PDF auf Ihrem Smartphone speichern.
Nein, das Konzertticket gilt nicht als Bahnfahrkarte. Sie können auf dieser Seite eine E-Bahnfahrkarte Ancienne Belgique kaufen. Dazu benötigen Sie den NMBS/SNCB-Code, den Sie auf Ihrem Konzertticket finden können. Dieser Code beginnt mit der Zahl 0, dem Großbuchstaben i und den Buchstaben AB.
Nein, alle Konzerte beenden um 22.30 Uhr, damit Sie mit den letzten Zügen nach Hause fahren können.
Es geben keine Sondernachtzüge.
Nein. Wenn Sie eine E-Bahnfahrkarte Ancienne Belgique mit Abfahrtsbahnhof Brussels Airport - Zaventem kaufen, wird der Diabolo-Zuschlag für Ihre Hin- und Rückfahrt automatisch zum Preis Ihrer E-Bahnfahrkarte hinzugefügt.

Ja, Sie können eine E-Bahnfahrkarte Ancienne Belgique mit einer Fahrkarte (Hin/Zurück) kombinieren, die auf dem ausländischen Eisenbahnnetz bis zur belgischen Grenze gültig ist. Von daher ist die E-Bahnfahrkarte bis zum Bahnhof Bruxelles-Central gültig.

Beim Kauf Ihrer E-Bahnfahrkarte geben Sie als Abfahrtsbahnhof einen der folgenden ersten belgischen Bahnhöfe an:

  • von den Niederlanden aus: Essen (über Roosendaal), Noorderkempen (über Breda) oder Visé (über Maastricht – Eijsden)
  • von Deutschland aus: Hergenrath
  • vom Großherzogtum Luxemburg aus: Arlon, Athus oder Gouvy
  • von Frankreich aus: Mouscron, Froyennes, Quiévrain, Quévy oder Erquelinnes

 

Wenn Sie eine E-Bahnfahrkarte Ancienne Belgique mit Abfahrtsbahnhof Brussels Airport - Zaventem kaufen, wird der Diabolo-Zuschlag für Ihre Hin- und Rückfahrt automatisch zum Preis Ihrer E-Bahnfahrkarte hinzugefügt.
Bei der Kontrolle im Zug während der Hin- und Rückfahrt müssen Sie Ihre E-Bahnfahrkarte und Ihren Personalausweis vorzeigen können.
E-Bahnfahrkarten sind stets personalisiert und können nicht übertragen oder weiterverkauft werden.
E-Bahnfahrkarten können nicht umgetauscht, storniert oder erstattet werden.