Mit dem Zug zum größten alternativen Festival!

  • Bahn und Bus bringen Sie schnell und sorglos zum Festival und Campingplatz
  • Von überall in Belgien zahlen Sie nur € 10

Kaufen Sie Ihre E-Bahnfahrkarte Dour Festival auf dieser Seite ab dem 19.06.2019 !

Die E-Bahnfahrkarte Dour Festival im Überclick:

  • gültig für die Hin- und Rückfahrt mit dem Zug in der 2. Klasse
  • in der Zeit vom 10.07.2019 bis einschließlich 15.07.2019
  • von jedem Bahnhof in Belgien aus zum Bahnhof Saint-Ghislain
  • nur online erhältlich, ab dem 19.06.2019
  • E-Bahnfahrkarte ausdrucken oder das PDF auf dem Smartphone speichern

Alle weiteren Informationen zur E-Bahnfahrkarte Dour Festival finden Sie unten auf der Seite.

Dour Festival

Das größte Musik-Event im französischsprachigen Teil Belgiens. Es ist schwer zu widerstehen, sobald Sie die Erfahrung gemacht haben! Kommen Sie vom 10. bis 14. Juli 2019 und feiern Sie fünf Tage lang in Dour.

7 Szenen, Top-Programm, Geselligkeit: bei dieser 31. Ausgabe voller Überraschungen erleben Sie unvergessliche Momente!

Mehr erfahren: www.dourfestival.eu

Alles über Ihre Reise zum Dour Festival

Nein. Die E-Bahnfahrkarte Dour Festival ist ab dem 19.06.2019 ausschließlich auf sncb.be/dour erhältlich.
Sie können die E-Bahnfahrkarte ausdrucken oder das PDF auf Ihrem Smartphone speichern.
Nein. Der Shuttlebus vom Bahnhof Saint-Ghislain zum und vom Festival und Campingplatz ist kostenlos für alle mit einer Eintrittskarte.
Der Fahrplan der Sonderzüge werden Sie später hier nachschlagen können.
Es werden keine Sondernachtzüge geben.
Ja. Wenn Sie eine E-Bahnfahrkarte Dour Festival mit Abfahrtsbahnhof Brussels Airport - Zaventem kaufen, wird der Diabolo-Zuschlag automatisch zum Preis Ihrer E-Bahnfahrkarte hinzugefügt.
In den folgenden Fällen können Sie eine E-Bahnfahrkarte Dour Festival kaufen:
  • als Anschluss an eine internationale Verbindung mit dem Thalys oder Eurostar: E-Bahnfahrkarte Dour Festival mit Antwerpen-Centraal oder Bruxelles-Midi als Abfahrtsbahnhof.
  • wenn Sie landen am Brussels Airport: E-Bahnfahrkarte Dour Festival mit Brussels Airport - Zaventem als Abfahrtsbahnhof. Der Diabolo-Zuschlag wird automatisch zum Preis Ihrer E-Bahnfahrkarte hinzugefügt.
  • wenn Sie landen am Brussels South Charleroi Airport: E-Bahnfahrkarte Dour Festival mit Charleroi-Sud als Abfahrtsbahnhof. Sie benötigen ein Busticket zum und vom Bahnhof Charleroi-Sud.
  • in Kombination mit einer internationalen Fahrkarte (Hin/Zurück), die auf dem ausländischen Eisenbahnnetz bis zum ersten belgischen Bahnhof gültig ist. Beim Kauf Ihrer E-Bahnfahrkarte Dour Festival geben Sie als Abfahrtsbahnhof einen der folgenden ersten belgischen Bahnhöfe an:
    • von den Niederlanden aus: Essen (über Roosendaal), Noorderkempen (über Breda) oder Visé (über Maastricht – Eijsden)
    • von Deutschland aus: Hergenrath
    • vom Großherzogtum Luxemburg aus: Arlon, Athus oder Gouvy
    • von Frankreich aus: Mouscron, Froyennes, Quiévrain, Quévy oder Erquelinnes
Während des Festivals finden zusätzliche Fahrkartenkontrollen in den Zügen von und nach Saint-Ghislain statt.
Am Montag, dem 15. Juli 2019, wird am Bahnhof Saint-Ghislain ebenfalls eine Zugangskontrolle organisiert.
Weil die E-Bahnfahrkarten personalisiert sind, müssen Sie bei den Kontrollen im Zug und der Zugangskontrolle am Bahnhof Saint-Ghislain sowohl die E-Bahnfahrkarte, als auch Ihren Personalausweis vorzeigen.
E-Bahnfahrkarten sind personalisiert und können nicht übertragen oder weiterverkauft werden.
E-Bahnfahrkarten können nicht umgetauscht, storniert oder erstattet werden.