Mit dem Zug zum schwersten Festival!

  • Bahn und Bus bringen Sie flott und streßfrei zum Festivalgelände und Campingplatz
  • mit der Bahn von jedem Belgischen Bahnhof zum halben Preis hin und her

Bahnfahrkarte Graspop Metal Meeting

  • gültig für eine Hin- und eine Rückfahrt mit dem Zug in der 2. Klasse
  • im Zeitraum vom 16.06.2021 bis einschließlich 21.06.2021
  • von jedem Bahnhof in Belgien aus zum Bahnhof Mol oder Lommel
  • nur erhältlich auf sncb.be/graspop, ab dem 31.05.2021 – 10 Uhr
  • gebrauchen Sie den SNCB-Code auf Ihrem Festivalticket um Ihre Bahnfahrkarte zu kaufen
  • Bahnfahrkarte ausdrucken oder das PDF auf dem Smartphone speichern
Alle weiteren Informationen zur Bahnfahrkarte Graspop Metal Meeting finden Sie unten auf der Seite.

Wählen Sie Ihr Fahrtziel: Mol oder Lommel

Bahnfahrkarte Graspop Metal Meeting - MOL
Zum halben Preis H/Z zum Bahnhof Mol wenn Sie zu dem Festivalgelände, Ihrem Campingplatz oder Metal Park reisen. Endgültige Verbindungsstrecke mit kostenlosem Shuttlebus.
Bahnfahrkarte Graspop Metal Meeting - LOMMEL
Zum halben Preis H/Z zum Bahnhof Lommel wenn Sie in Devil’s Lake logieren. Endgültige Verbindungsstrecke mit kostenlosem ‚Belbus‘ (Anrufbus).

Graspop Metal Meeting

Mit großen Schmerzen im Herzen musste am 15. April 2020 mitgeteilt werden, dass die 25. Ausgabe des Graspop Metal Meetings auf 2021 verschoben wurde. Aber keine Sorge! Vom 17. bis 20. Juni 2021 feiern wir das 25-jährige Jubiläum von GMM doppelt so hart! Zehntausende Metalheads aus der ganzen Welt treffen sich zum größten und vielseitigsten Hard Rock- und Metal-Festival der Benelux. Von Heavy über Black bis Death Metal, von Metalcore bis Hard Rock, von Punk bis Classic Rock und vieles mehr. GMM 2021, die Metal-High-Mass voller epischer Gitarrengewalt und Supersonic-Blast-Beats, bei denen jeder Metalhead bereits abzählt.

Mehr erfahren: www.graspop.be

Alles über Ihre Reise zum Graspop Metal Meeting

Sie können die Bahnfahrkarte Graspop Metal Meeting nur auf sncb.be/graspop ab dem 31.05.2021 – 10 Uhr kaufen. Dazu benötigen Sie den SNCB-Code auf Ihrem Festivalticket (außer „hard Ticket“). Dieser Code beginnt mit der Zahl 0, dem Großbuchstaben i und den Buchstaben FG.

Sie können die Bahnfahrkarte ausdrucken oder das PDF auf dem Smartphone speichern.
Nein, Ihr Festivalticket ist nicht als Bahnfahrkarte gültig. Mit dem SNCB-Code, den Sie auf Ihrem Festivalticket (außer „hard Ticket“) finden, können Sie auf dieser Seite ab dem 31.05.2021 – 10 Uhr eine Bahnfahrkarte Graspop Metal Meeting kaufen. Dieser Code beginnt mit der Zahl 0, dem Großbuchstaben i und den Buchstaben FG.
Nein. Der Shuttlebus vom Bahnhof Mol zum und vom Festivalgelände und Campingplatz ist kostenlos für alle mit einem Festivalticket.
Wenn Sie in Devil’s Lake übernachten, reservieren Sie einen kostenlosen ‚belbus‘ (Anrufbus) für Ihre Hin- und Rückfahrt vom Bahnhof Lommel nach Devil’s Lake.

Weitere Informationen folgen.
Es wird keine Nachtzüge geben.
Ja, wenn Sie vom Bahnhof Brussels Airport - Zaventem abfahren, dann müssen Sie noch zwei Zuschläge Brussels Airport kaufen: einen für die Hin- und einen für die Rückreise.

Sie können eine Bahnfahrkarte Graspop Metal Meeting kaufen:

  • als Anschluss an eine internationale Verbindung mit dem Thalys oder Eurostar: Bahnfahrkarte Graspop Metal Meeting mit Antwerpen-Centraal oder Bruxelles-Midi als Abfahrtsbahnhof.
  • wenn Sie landen am Brussels Airport: Bahnfahrkarte Graspop Metal Meeting mit Brussels Airport - Zaventem als Abfahrtsbahnhof. Sie müssen noch zwei Zuschläge Brussels Airport kaufen: einen für die Hin- und einen für die Rückfahrt.
  • wenn Sie landen am Brussels South Charleroi Airport: Bahnfahrkarte Graspop Metal Meeting mit Charleroi-Sud als Abfahrtsbahnhof. Sie benötigen ein Bus TEC Charleroi Airport Ticket zum und vom Bahnhof Charleroi-Sud.
  • in Kombination mit einer Fahrkarte (hin und her), die auf dem ausländischen Eisenbahnnetz bis zur belgischen Grenze gültig ist. Von daher ist die Bahnfahrkarte Graspop Metal Meeting bis zum Bahnhof Mol oder Lommel gültig. Beim Kauf Ihrer Bahnfahrkarte geben Sie als Abfahrtsbahnhof einen der folgenden ersten belgischen Bahnhöfe an:
    • von den Niederlanden aus: Essen (über Roosendaal), Noorderkempen (über Breda) oder Visé (über Maastricht – Eijsden)
    • von Deutschland aus: Hergenrath
    • vom Großherzogtum Luxemburg aus: Arlon, Athus oder Gouvy
    • von Frankreich aus: Mouscron, Froyennes, Quiévrain, Quévy oder Erquelinnes
Während des Festivals finden zusätzliche Fahrkartenkontrollen in den Zügen nach und von Mol und Lommel statt.
Am Montag, 21. Juni 2021, wird an den Bahnhöfen Mol und Lommel ebenfalls eine Zugangskontrolle organisiert.
Weil Bahnfahrkarten Graspop Metal Meeting personalisiert sind, müssen Sie bei den Kontrollen sowohl Ihre Bahnfahrkarte, als auch Ihren Personalausweis vorzeigen.
Bahnfahrkarten Graspop Metal Meeting sind personalisiert und können nicht übertragen oder weiterverkauft werden.
Diese Fahrkarten können nicht umgetauscht, storniert oder erstattet werden.

Weitere Reiseideen

loader