Sie reisen häufig nach Lille Flandres, Maubeuge oder Aulnoye-Aymeries und durch ganz Belgien? Dann ist das Netz-Abonnement die richtige Lösung für Sie!

  • Gültigkeitsdauer: 1, 3 oder 12 Monate
  • 3 verschiedene Formeln, die auf unbestimmte Zeit im gesamten belgischen Netz gelten:
    • Lille-Flandres über die Grenzübergänge Blandain-frontière oder Tourcoing-frontière
    • Maubeuge über den Grenzpunkt Jeumont-frontière
    • Aulnoye-Aymeries über den Grenzpunkt Quévy-frontière
  • Für die 1. oder 2. Klasse
  • Personengebundenes Abonnement auf der MoBIB-Karte
  • Mit einem Abonnement von STIB, TEC oder De Lijn kombinierbar
Ihr Netz-Abonnement gilt nicht für Hochgeschwindigkeitszüge. Ausnahme: Auf der Strecke zwischen Brüssel-Midi und Lüttich-Guillemins oder umgekehrt können Sie gegen einen Aufschlag die ICE-Züge nehmen.
Mit Ihrem Abonnement können Sie bei Fahrten mit der Bahn bis zu vier Kinder unter 12 Jahren kostenlos mitnehmen.
Sie haben noch kein Netz-Abonnement? Gehen Sie zu einem Schalter der SNCB!
Mit Ihrem Netz-Abonnement können Sie auch von den günstigen Preisen für einen Parksplatz im Rahmen von B-Parking profitieren.
Wenn Ihr Arbeitgeber ein Drittzahlerabkommen mit der SNCB unterzeichnet, müssen Sie das Abonnement nicht mehr komplett im Voraus bezahlen. Der Anteil Ihres Arbeitgebers wird diesem anschließend in Rechnung gestellt. Vergessen Sie die Bescheinigung Ihres Arbeitgebers nicht!