Haben Sie dieses Wochenende eine Hin- und Rückfahrt mit der Bahn geplant? Dann nutzen Sie unser Angebot und reisen Sie 50 % günstiger.

  • Hin- und Rückfahrt von Freitag (ab 19 Uhr) bis Sonntag
  • In der 1. oder 2. Klasse
  • In ganz Belgien
  • An einigen Tagen länger gültig (s. Kalender)

Gültigkeitszeitraum lange Wochenenden

An allen Wochenenden

  • Hinfahrt von Freitag ab 19 Uhr bis einschließlich Sonntag
  • Rückfahrt von Freitag ab 19 Uhr bis einschließlich Sonntag

An verlängerten Wochenenden

  • Neujahr: von Donnerstag, 31. Dezember 2020 ab 19 Uhr bis Sonntag, 3. Januar 2021
  • Ostern: von Freitag, 2. April ab 19 Uhr bis Montag, 5. April 2021
  • Himmelfahrt: von Mittwoch, 12. Mai ab 19 Uhr bis Sonntag, 16. Mai 2021
  • Pfingsten: von Freitag 21. Mai ab 19:00 Uhr bis Montag 24. Mai 2021
  • Belgischer Nationalfeiertag: Dienstag, 20. Juli von 19.00 bis 21. Juli 2021
  • Allerheiligen: von Freitag, 29. Oktober ab 19 Uhr bis Montag, 1. November 2021
  • der Waffenstillstand: Mittwoch 10. November ab 19.00 Uhr bis Sonntag 14. November 2021

3 gute Gründe, warum Sie Tickets online buchen sollten

  • Sie können jederzeit und überall Tickets buchen
  • Sie sparen Zeit
  • Sie haben Ihr Ticket immer zur Hand

Häufig gestellte Fragen

Eine Zone ist eine Gruppe von Bahnhöfen und/oder Haltestellen, die zu einem einzigen Tarifpunkt zusammengefasst sind.

  • Zone Aalst: Aalst/Alost, Aalst-Kerrebroek/Alost-Kerrebroek, Erembodegem

  • Zone Antwerpen: Antwerpen-Berchem/Anvers-Berchem, Antwerpen-Centraal/Anvers-Central, Antwerpen-Dam/Anvers-Dam, Antwerpen-Luchtbal/Anvers-Luchtbal, Antwerpen-Noorderdokken/Anvers-Noorderdokken, Antwerpen-Oost/ANvers-Est, Antwerpen-Zuid/Anvers-Sud

  • Zone Brügge: Brugge/Bruges, Brugge-Sint-Pieters/Bruges-Saint-Pierre

  • Zone Brüssel (= Zone Brupass): Arcaden/Arcades, Anderlecht, Sint-Agatha-Berchem/Berchem-Sainte-Agathe, Bockstael, Bosvoorde/Boitsfort, Boondaal/Boondael, Bordet, Brussel-Centraal/Bruxelles-Central, Brussel-Kapellekerk/Bruxelles-Chapelle, Brussel-Congres/Bruxelles-Congrès, Brussel-Luxemburg/Bruxelles-Luxembourg, Brussel-Zuid/Bruxelles-Midi, Brussel-Noord/Bruxelles-Nord, Brussel-West/Bruxelles-Ouest, Brussel-Schuman/Bruxelles-Schuman, Delta, Etterbeek, Evere, Vorst-West/Forest-Est, Vorst-Zuid/Forest-Midi, Mouterij/Germoir, Haren, Haren-Zuid/Haren-Sud, Jette, Meiser, Merode/Mérode, Moensberg, Schaarbeek/Schaerbeek, Simonis, Sint-Job/Saint-Job, Thurn-en-Taxis/Tour-et-Taxis, Ukkel-Kalevoet/Uccle-Calevoet, Ukkel-Stalle/Uccle-Stalle, Diesdelle/Vivier d'Oie, Watermaal/Watermael

  • Zone Brupass XL: Anderlecht, Arcades, Beersel, Berchem-Ste-Agathe, Bockstael, Boitsfort, Boondael, Bordet, Brüssel-Central, Brüssel-Chapelle, Brüssel-Congress, Brüssel-Luxembourg, Brüssel-Midi, Brüssel-Nord, Brüssel-West, Brüssel-Schuman, Buda, De Hoek, Delta, Diegem, Dilbeek, Etterbeek, Evere, Forest-Est, Forest-Midi, Germoir, Groenendael, Groß-Bigarden, Haren, Süd-Haren, Hoeilaart, Holleken, Linkebeek, Lot, Jette, Meiser, Merode, Moensberg, Nossegem, Ruisbroek, Schaerbeek, Simonis, Rhode-Saint-Genèse, Sint-Martens-Bodegem, St-Job, Tour et Taxis, Uccle-Calevoet, Uccle-Stalle, Vilvoorde, Vivier d'Oie, Watermael, Zaventem, Zellik

  • Zone Charleroi: Charleroi-West/Charleroi-Ouest, Charleroi-Zuid/Charleroi-Sud, Couillet, Lodelinsart, Marchienne-au-Pont, Marchienne-Zone

  • Zone Denderleeuw: Denderleeuw, Iddergem, Welle

  • Zone Dendermonde: Dendermonde/Termonde, Sint-Gillis

  • Zone Gent: Drongen/Tronchiennes, Gentbrugge, Gent-Dampoort/Gand-Dampoort, Gent-Sint-Pieters/Gand-Saint-Pierre, Wondelgem

  • Zone Halle: Buizingen, Halle, Lembeek

  • Zone Hasselt: Hasselt, Kiewit

  • Zone Huy: Huy, Statte

  • Zone Knokke: Duinbergen, Heist, Knokke

  • Zone La Louvière: Bracquegnies, La Louvière-Centrum/La Louvière-Centre, La Louvière-Zuid/La Louvière-Sud

  • Zone Löwen: Heverlee, Leuven/Louvain

  • Zone Lüttich: Angleur, Bressoux, Chênée, Luik-Carré/Liège-Carré, Luik-Guillemins/Liège-Guillemins, Luik-Sint-Lambertus/Liège-Saint-Lambert, Sclessin

  • Zone Marche: Aye, Marche-en-Famenne, Marloie

  • Zone Mechelen: Mechelen/Malines, Mechelen-Nekkerspoel/Malines-Nekkerspoel

  • Zone Mons: Bergen/Mons, Nimy

  • Zone Mouscron: Herseaux, Moeskroen/Mouscron

  • Zone Namur: Flawinne, Jambes, Jambes-Oost/Jambes-Est, Namur, Ronet

  • Zone Verviers: Verviers-Centraal/Verviers-Central, Verviers-Paleis/Verviers-Palais


  • Besonderheiten Mortsel:
    Ist der Fahrgast im Besitz eines Fahrscheins (außer Local Multi) mit Mortsel, Mortsel-Liersesteenweg, Mortsel-Oude-God oder Mortsel-Deurnesteenweg als Abfahrts- oder Zielbahnhof, kann er ohne Formalitäten an einem der anderen oben genannten Bahnhöfe ein- oder aussteigen.

    Der Begriff „Zone Mortsel“ existiert jedoch nicht, sodass der verwendete Fahrschein nicht als Verbundticket zwischen diesen Bahnhöfen betrachtet werden kann.

  • Wenn Ihr Abfahrtsbahnhof und der Zielbahnhof Ihres Tickets in 2 verschiedenen Zonen liegen:

    Sie reisen zwischen diesen 2 Zonen (Einzelfahrtticket: 1 Fahrt; Rückfahrtticket: 1 Hin- und 1 Rückfahrt).
    Innerhalb der 2 Zonen können Sie während des Tages, für den Ihr Ticket gültig ist, an jedem Bahnhof innerhalb dieser Zonen ohne Einschränkungen ein- und/oder aussteigen.

  • Wenn Ihr Abfahrtsbahnhof und Ihr Zielbahnhof in der gleichen Zone liegen:

    Sie können während des Tages, für den Ihr Ticket gültig ist, an jedem Bahnhof innerhalb dieser Zone ohne Einschränkung ein- und/oder aussteigen. Für diese Fahrten innerhalb der gleichen Zone wählen Sie das Standard Ticket für eine einfache Fahrt (Sie brauchen also kein Rückfahrtticket zu kaufen).
  • Benötigen Sie einen Parkplatz in der Nähe Ihres Bahnhofs? Mit Ihrem Zugticket profitieren Sie von günstigen Parkgebühren. Informationen und Bedingungen von B-Parking.

    * Die Ermäßigung wird nur auf den nicht fixierten Preisteil des Standardtarifs angewendet. In der 2. Klasse beträgt der Festbetrag € 1,1649 pro Einzelfahrt. In der 1. Klasse beträgt er € 1,5144 (weniger als 37km) bzw. € 1,6309 (37km - 51km) bzw. € 1,7939 (52km und mehr) pro Einzelfahrt. Der Mindestpreis pro Einzelfahrt beträgt € 2,50 in der 2. und € 3,20 in der 1. Klasse.