Die Preise werden gemäß den Bestimmungen des Verwaltungsvertrags angepasst. Der Beratungsausschuss der Reisenden wurde konsultiert.

Ab dem 1. Februar 2020 gelten neue Preise. 

  • Die Anpassung der Preise für Abonnements für Pendler, Schüler und Studierende, deren Entwicklung teilweise auf dem Gesundheitsindex beruht, beträgt 2,87 %.
  • Die Preise aller anderen Produkte (einschließlich des Standard- und Weekend Tickets), außer den Abonnements, werden durchschnittlich um 1,87 % angepasst. 
  • Der Preis von Freizeit-Produkten für junge Reisende (Go Pass 1, Go Pass 10 und Go Unlimited) sowie der Preis des Rail Pass werden nicht verändert.
  • Ältere Reisende können darüber hinaus das günstige Senior Ticket jetzt auch am Wochenende und in den Sommerferien nutzen.

Zusätzlich zum Preis Ihres Fahrscheins, müssen Sie einen Zuschlag entrichten:

  • Wenn Sie Ihr Ticket an Bord des Zugs kaufen. In diesem Fall gilt der Bordpreis (Preis des Tickets + 7 €);
  • Wenn Sie zum oder vom Brussels Airport-Zaventem reisen. In diesem Fall bezahlen Sie den Zuschlag Brussels Aiport (Diabolo) (+ 5,50 €/Strecke) für Ihr Ticket;
  • Wenn Sie ein Ticket für die 2. Klasse gekauft haben und doch in der 1. Klasse reisen möchten. Dazu müssen Sie eine Höherstufung über unsere Website, am Automaten de vente oder am Schalter kaufen;
  • Wenn Sie noch keine MoBIB-Karte haben, Sie diese jedoch für Ihre Abonnement brauchen. Für die Ausstellung der Karte wird eine Gebühr von 5 € (Pauschalpreis) erhoben. Sie ist fünf Jahre lang gültig.
loader